Empfohlen Interessante Artikel

Reisen

Ein Elefantenmaler in Thailand

Ich weiß nicht, ob es in diesem Video einen Trick gibt, aber es ist wirklich erstaunlich, wie gut dieser Elefant mit der Kunst des Malens umgehen kann. Sicherlich wären meine verweigerten künstlerischen Bedingungen eine Katastrophe im Vergleich zu den Schlägen, die dieser thailändische Dickhäuter angerichtet hat. Das Video wurde im Thai Elephant Conservation Center in der Nähe von Chiang Mai aufgenommen, wo diese riesigen Tiere Vorstellungen für Touristen aufführen.
Weiterlesen
Reisen

Liege zum Lesen am Strand

Ich habe nicht viel Eidechsenblut in meinen Adern. Wenn ich am Strand bin, muss ich etwas tun. entweder den Ball schlagen, lesen, schwimmen oder sich vor Santo Lorenzo unter einem Sonnenschirm mit einem sehr kühlen Bier verstecken. Außerdem bevorzuge ich den Strand bei Nacht als bei Tag. Ich bin auch mehr ein Buch als MP3 oder iPod, also nehme ich immer ein Buch mit, wenn ich ein paar Stunden am Strand bin.
Weiterlesen
Reisen

Koh Samui, die thailändische Insel mit etwas für jeden Reisenden

Als ich anfing, meine Reise nach Thailand vorzubereiten, suchte ich nach einer ruhigen Insel, aber ich hatte genug Größe und genug Freizeitangebot, so dass mich etwas mehr als eine Woche darin nicht eintönig machte. Tauchen im Internet Ich habe es geschafft, die vielen Dinge herauszufinden, die in Koh Samui zu tun sind, was mich letztendlich zum Gewinner unter den besten Inseln in Thailand machen würde.
Weiterlesen
Reisen

Monkey Mia und ihre berühmten Delfine aus Westaustralien

Fast auf halber Strecke der australischen Westküste, im riesigen Naturpark Shark Bay, 800 Kilometer nördlich von Perth, wird einer der Delfine gefüttert, die jeden Tag zu einem Snack an die Küste kommen. Der Zustrom von Touristen ist zu einem großen Teil den Sternen des Ortes zu verdanken, einer Gruppe von Delfinen, die, obwohl sie in freier Wildbahn geboren wurden und leben, ein freundschaftliches Verhältnis zu den Menschen aufgebaut haben und in den letzten 40 Jahren zu den Menschen gekommen sind Strand mehrmals am Tag gefüttert werden.
Weiterlesen
Reisen

Der Serengeti Nationalpark in Gefahr

Der Serengeti-Nationalpark, der 1984 von der Unesco zum Weltkulturerbe erklärt wurde, ist in Gefahr. Anscheinend beabsichtigt die tansanische Regierung, eine Autobahn zu bauen, die den nördlichen Teil dieses jungfräulichen afrikanischen Landes überqueren soll. Es ist nicht notwendig, vor den dramatischen Folgen zu warnen, die zum Ökosystem dieses Nationalparks führen würden.
Weiterlesen
Reisen

Türkei Dogubayazit, Berg Ararat und Arche Noah

Image, Raffi Von Sanliurfa aus wollten wir zum Berg Ararat fahren. Wir dachten, dass es eine lange Straße war, die Sanliurfa von Dogubayazit trennte, mit mehr als 500 Kilometern dazwischen. Wir schätzen verschiedene Optionen rund um den Van-See, aber der Führer schien nicht zu viele interessante Besuche zu zeigen.
Weiterlesen