Reisen

Designhotels: Eine Wasserwelt in China

Pin
Send
Share
Send


China schminke sich mit den bevorstehenden Olympischen Spielen 2008. Nutzen Sie gleichzeitig die Gelegenheit, um im Wettlauf zwischen den modernsten und berühmtesten Gebäuden und Bauten der Welt zu treten. Dieses Mal hat die Atkin-Architektengruppe ein Hotel mit 400 Zimmern unter einem riesigen Damm in Sonhjiang, einer Stadt in der Nähe von Shanghai, entworfen und gebaut.

Das Resorthotel ist unterirdisch gebaut und es gibt eine Reihe von Annehmlichkeiten wie Cafés, Restaurants und die Möglichkeit, Wassersport zu treiben.

Die Architektengruppe wurde für ihre aufwändige Bauweise mit einem internationalen Preis ausgezeichnet.

Es scheint, als gäbe es einen weltweiten Wettbewerb um die besten architektonischen Entwürfe der Welt. Natürlich führt Dubai die Liste mit einer ganzen Reihe beeindruckender Gebäude an, die aus dem nächsten Jahrhundert zu stammen scheinen - und sehen, dass es noch Jahre gibt!

In China ist von den vergangenen Jahrhunderten wenig übrig geblieben. Das Stärkungsmittel in diesem riesigen Land ist das Werfen und Wiederaufbauen. Das ist klar. Klare Beispiele sind Lijiang oder Kunming.

In der Nähe des Damms der drei Kehlen erinnere ich mich, wie einige Arbeiter Häuser und Wohnungen von Hand einstürzten. Dann nahmen sie die Balken und Ziegel auf, um sie wiederzuverwenden. Es war erstaunlich, sie nutzten jeden letzten Nagel aus.

Via, meine interessanten Dateien

Video: Designhotels in Europa. euromaxx (Februar 2023).

Pin
Send
Share
Send